Rocío García Alcázar

Köln

Rocío García Alcázar

Rocío García Alcázar

Abogada

Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch.

Kontakt

T/ +49 (0) 221 - 82 82 97 09
F/ +49 (0) 221 - 79 07 64 53 2
E-Mail/ r.garcia@loeber-steinmetz.de

Zur Person

  • geboren 1977
  • Jurastudium an der Universität von Zaragoza (Spanien)
  • Zulassung als spanische Rechtsanwältin (Abogada) bei der Rechtsanwaltskammer von Alzira (Valencia/Spanien)
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Grenzüberschreitende Rechts- und Wirtschaftsberatung
  • Internationales Privat- und Erbrecht
  • spanisches Immobilienrecht

Veröffentlichungen als Autor und Koautor (aktuelle Auswahl)

Monographien
  • „Grundeigentum in Spanien", zusammen mit Dr. Burckhardt Löber und Dr. Alexander Steinmetz, 7. Auflage 2019, Edition für Internationale Wirtschaft.
Artikel in Sammelbänden
  • Länderteil Spanien, in: Süß (Hrsg.): „Erbrecht in Europa", zusammen mit Prof. Dr. Erhard Huzel und Dr. Alexander Steinmetz, 4. Auflage 2020, Zerb-Verlag.
  • Länderteil Spanien: Balearische Inseln, in:  Süß (Hrsg.): „Erbrecht in Europa", zusammen mit Dr. Alexander Steinmetz, 4. Auflage 2020, Zerb-Verlag.
Veröffentlichungen
  • Steinmetz/Löber/García: "EU-Erbrechtsverordnung: Voraussichtliche Rechtsänderungen für den Erbfall von in Spanien ansässigen, deutschen Staatsangehörigen in ZEV 2010, S.234 ff.
  • Steinmetz/Löber/García: "Sind gemeinschaftliche Testamente und Erbverträge für in Spanien belegenes Vermögen zulässig und zweckmäßig?" in ZEV 2011, S. 454 ff.
  • Löber/Lozano/Steinmetz/García/Gahle: "Das neue Recht der spanischen Kapitalgesellschaften" (Teil I) in RIW 2011, S. 587 ff.
  • Löber/Lozano/Steinmetz/García/Gahle: "Das neue Recht der spanischen Kapitalgesellschaften" (Teil II) in RIW 2012, S. 146 ff.

© 2021 Löber Steinmetz & García, Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB